Webdesign Agentur News

Frankfurt, 28. März 2011

Energieberatung Energieforum-Rheinland-PfalzUmfangreiche Informationen zur staatlich geförderten Energieberatung, Gebäudesanierung, Wärmedämmung, zum Energiesparen in Privathaushalten und Gewerbe-Betrieben, neuen Heizungssystemen wie Wärmepumpe und Infrarotheizung, zur Stromgewinnung mit Sonne und Wind durch Solaranlagen, Photovoltaik und Windkraftanlagen sowie generell der effizienten Nutzung von Energie finden Hausbesitzer und Eigentümer von Gewerbeimmobilien in Rheinland-Pfalz auf dem neue Onlineportal „Energieforum Rheinland-Pfalz“ unter der Internetadresse http://www.energieforum-rlp.de. Als Anlaufstelle im Internet bietet es Verbrauchern, Herstellern und Dienstleistern im Energiebereich eine gemeinsame Plattform.

Initiator des Energieforums Rheinland-Pfalz ist das Projekt Neue Energie Deutschland, eine Zusammenarbeit des Energieforum Hessen e.V.i.G. mit dem Verband der Energieberater, GIH Gebäudeenergieberater, Ingenieure, Handwerker Rheinland-Pfalz e.V. und freien Energieberatern in Rheinland-Pfalz. Für die Pflege der Internetseite zeichnet die Art & Media GmbH verantwortlich, die auch bereits das Energieforum Hessen – Energie sinnvoll nutzen (http://www.energieforum-hessen.de) betreibt.

Webdesign, Programmierung und technische Betreuung des „Energieforum Rheinland-Pfalz“ erfolgen durch formativ.net, Agentur für Webdesign und Online-Marketing aus Frankfurt am Main. formativ.net wird den Ausbau des Portals auch künftig als Internetagentur begleiten und Aufgaben im Online-Marketing und der Suchmaschinenoptimierung (SEO) übernehmen.

Das neue Energieportal für Rheinland-Pfalz wurde mit dem freien Content Management System Joomla! umgesetzt. „Das Redaktionssystem Joomla ist einfach zu bedienen und kann flexibel um fertige oder individuell entwickelte Komponenten erweitert werden. Mit unserer langjährigen Erfahrung im Umgang mit Joomla und in der Entwicklung von Datenbankapplikationen und Internetanwendungen mit PHP und MySQL können wir so schnell und flexibel auf neue Anforderungen reagieren“, begründet Sebastian Mohila von formativ.net die Entscheidung für das beliebte Open Source CMS. „Da das neue Online-Portal eine große Zahl an Nutzern erreichen und über das wichtige Thema Energienutzung und Energie sparen aufklären soll, spielen zudem die Möglichkeiten zur Suchmaschinenoptimierung eine große Rolle. Auch hier bietet Joomla gute Voraussetzungen.“

„Wir haben in der Vergangenheit mehrere Internetprojekte sehr erfolgreich mit formativ.net als Internetagentur und technischem Partner umgesetzt. Unter anderem arbeiten wir beim Energieforum Hessen schon seit gut einem Jahr intensiv mit den Webdesignern und Online-Marketing-Experten von formativ.net zusammen. Daher war die Wahl der passenden Internetagentur für das Energieforum Rheinland-Pfalz keine Frage“, erklärt Friedhelm Meinaß, Projektverantwortlicher für das Energieforum Rheinland-Pfalz bei Art & Media. „formativ.net hat Webdesign und Programmierung wie gewohnt professionell und zuverlässig umgesetzt und wir freuen uns auf die gemeinsame Vermarktung des Online-Portals Energieforums Rheinland-Pfalz.“

 
Über das Energieforum Rheinland-Pfalz

Energie sparen und das Ersetzen herkömmlicher Energiequellen wie Öl, Gas, Kohle und Atomenergie durch alternative, umweltverträglichere Energieformen sind entscheidende Themen für die Zukunft. Das Energieforum Rheinland-Pfalz klärt zu Themen wie Energieberatung, energetischer Gebäude-Sanierung, Wärmedämmung, Heizsysteme, Wärmepumpen, Solarthermie-Anlagen, Photovoltaik und neuen Energiekonzepten auf und bietet Hilfestellung: In Zusammenarbeit mit zertifizierten Energieberatern können Besitzer von privaten Wohnimmobilien ebenso wie Inhaber von Gewerbeimmobilien und Unternehmer unbürokratisch eine individuelle Energieberatung in Anspruch nehmen. Hierbei erhalten sie nicht nur qualifizierte Auskunft über ihre Möglichkeiten, künftig Energie und damit Geld zu sparen. Die zertifizierten Energieberater helfen auch bei der Auswahl und Inanspruchnahme der derzeit bereitgestellten öffentlichen Fördermittel.

 
Über formativ.net

formativ.net, Agentur für Webdesign und Online-Marketing aus Frankfurt am Main, ist eine Full-Service Internetagentur mit inzwischen mehr als 10jähriger Erfahrung in der Programmierung und Vermarktung von professionellen Internetauftritten. Vom Webdesign und der Programmierung einfacher wie komplexer Internetpräsenzen über deren Vermarktung im Internet durch Suchmaschinenoptimierung und Online-Marketing bis hin zum Web- und Domainhosting bietet die Frankfurter Werbeagentur ihren Kunden eine umfassende Betreuung im Bereich Internet. Besondere Expertise besitzt formativ.net in der Erstellung, Pflege und Optimierung von Internetauftritten mit dem freien Content Management System Joomla. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.formativ.net.

Zurück zur Newsübersicht

formativ.net - Webdesign Frankfurt auf facebook besuchenformativ.net - Webdesign Frankfurt auf twitter besuchenWebdesigner Frankfurt - formativ.net Internetagentur auf YouTubeformativ.net Internetagentur auf g+