Webdesign Agentur News

Neues in Joomla 2.5Frankfurt, 10. Januar 2011

Ende Januar wird die neue Version 2.5 des beliebten CMS Joomla! erscheinen. Ein Update von der derzeitig aktuellen Joomla! Version 1.7 auf Joomla! 2.5 soll relativ einfach über eine Funktion im Backend des Content Management Systems möglich sein. Auch werden die meisten Erweiterungen (sog. Extensions) für Joomla! 1.7 auch unter Joomla! 2.5 weiterhin funktionieren, ohne zusätzliches Update.

Von Haus aus bringt Joomla! 2.5 dennoch etliche interessante Neuerungen mit, die die Einsatzmöglichkeiten des CMS erweitern:

  • So wird das neue Joomla! kompatibel zu unterschiedlichen Datenbanken sein, namentlich zu MySQL, MS SQL, PostgreSQL, Oracle, SQLite und PDO. Bisher unterstützte Joomla lediglich MySQL-Datenbanken.
  • Eine überarbeitete Suchfunktion ergänzt Suchbegriffe direkt beim Eintippen. Und die Unterstützung nicht-englischer Sprachen wurde verbessert.
  • Wurden Updates bislang durch Kopieren der neuen Dateien eingepflegt, so kann nun die Änderung über den Fix-Button automatisch in den bestehenden Datensatz aufgenommen werden. Manuelle Anpassungen werden so überflüssig.
  • Captchas werden künftig als Core Feature angeboten. Die reCaptcha-Extension wird dadurch unnötig.
  • Für neue Menüs können neue Module einfacher angelegt werden.
  • Administratoren können das CMS-Frontend detaillierter gestalten, wodurch stärker standardisierte Layouts möglich werden.
  • Windows Azure Cloud Schnittstelle ist nun in der neuen 2.5 verfügbar.
  • Über das Joomla! CMS

Mit vielen Millionen Installationen ist das Joomla CMS eines der beliebtesten Content Management Systeme weltweit. Sowohl private und nicht-kommerzielle Internetprojekte wie auch Internetauftritte vieler Unternehmen nutzen Joomla als technische Basis. Die Vorteile des Joomla CMS sind neben der freien Verfügbarkeit, einer einfachen Bedienung und eines großen Funktionsumfanges auch die Möglichkeiten, das CMS mittels eigener Programmierung in PHP und MySQL individuell zu erweitern und an spezifische Anforderungen anzupassen.

Tag-It: Webdesign Frankfurt, Joomla! CMS, Neuerungen Joomla! 2.5, Joomla Stammtisch Frankfurt, Joomla User Group Frankfurt, Rhein-Main, Joomla Treffen, Joomla! Forum, Joomla Community, Joomla Programmierung, Tipps und Tricks


Zurück zur Newsübersicht

formativ.net - Webdesign Frankfurt auf facebook besuchenformativ.net - Webdesign Frankfurt auf twitter besuchenWebdesigner Frankfurt - formativ.net Internetagentur auf YouTubeformativ.net Internetagentur auf g+